Käsebällchen mit Dip

Du brauchst für ca. 18 Bällchen:
- 150g Dinkelmehl
- 120g Naturjoghurt
- 80g geriebener Mozzarella Käse
- 1 TL Backpulver
- 0,5 TL Salz

Für den Dip:
- getrocknete Tomaten (7-8 Stück)
- gegrillte Paprika eingelegt (5 Stück)
- 80g Naturjoghurt
- 5 Walnusskernhälften
- Salz, Pfeffer nach Belieben

So gehts:
Für die Käsebällchen:
Backofen auf 180° Umluft vorheizen. Alle Zutaten zu einem gleichmäßigen Teig vermengen. Den Teig zu Bällchen Formen, auf ein mit Backpapier auslegten Blech geben und für ca 10 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

Für den Dip:
Alle Zutaten mit einem Pürierstab zu einer einheitlichen Masse zerkleinern. Nach Belieben würzen.

Eignet sich super zum Mitnehmen oder auch wenn Gäste kommen☺
 

Weitere Rezepte zum Thema

"Mittagessen"

"Wenn Gäste kommen"

 oder 

"Saucen, Dressing und Dips"

 
 
So schön, dass Sie da sind!
Wir freuen uns sehr, Sie bei uns im Josko begrüßen zu dürfen. Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Kennenlerntermin und lassen Sie sich von uns begeistern!