Garnelen in Olivenöl und Knoblauch

für 4 Personen

  • ca. 600 gr. geschälte Garnelen mit Schwanz auftauen lassen
  • 10 Knoblauchzehen in feine Scheiben schneiden
  • 5 kleine scharfe Chilischoten klein schneiden
  • einen kleinen Bund Krause Petersilie zerkleinern und mit dem Koblauch, dem Chili und den Garnelen in eine Schüssel geben
  • mit hochwertigem Olivenöl auffüllen ca 500ml bis alle Garnelen vom Öl bedeckt sind
  • mit Salz und Pfeffer würzen
  • Wichtig: über die Nacht im Kühlschrank ziehen lassen!

Die letzten Schritte vor dem Essen:
  • Garnelen mit dem Öl auf ein Backblech oder in eine Auflaufform gießen
  • mit Öl nachfüllen, so dass wieder alle Garnelen vom Öl bedeckt sind
  • in dem vorgeheizten Ofen auf 250Grad etwa 25 Minuten lochen lassen.
  • kurz vor dem servieren noch mit einer Hand voll Krause Petersilie bestreuen
  • Fertig!!!!

Das Blech oder die Auflaufform in der Mitte des Tisches plazieren und mit 2-3 Stangen frischen Baguette servieren. Dazu ein leckerer Weisswein.
Jeder bedient sich nun mit den Fingern und dem Brot aus dem Blech

Tolles geselliges Essen für Festtage oder auch einfach mal so.





 

Weitere Rezepte zum Thema

"Mittagessen"

"Abendessen"

 oder 

"Wenn Gäste kommen"

 
 
Online Kursanmeldung
Melde Dich online für unsere Gruppenkurse an.