Eblysalat mit Pfifferlingen

Zutaten für 4 Portionen

200g Ebly
300 g Pfifferlinge
2 Stangen Lauchzwiebeln
1 Chilis entkernt
4 Radieschen in Scheiben halbiert
10 Kirschtomaten halbiert
1 Zwiebeln in Streifen

Rosmarin, Thymian, Oregano, Estragon
4 El Balsamico Essig
4 El Olivenöl
Salz & Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Pfifferlinge gründlich waschen, trockentupfen und je nach Größe halbieren.
Die Ebly in Salzwasser ca. 10 Minuten gar kochen und anschließend abschütten.
Die Zwiebelstreifen in einer Pfanne dunkel anrösten und die frisch Kräuter und die Chilis fein hacken.
Frühlingszwiebeln in feine Streifen schneiden.

Die Pfifferlinge in einer Pfanne andünsten und mit den Kräutern vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Ebly, Pfifferlinge, Zwiebeln, Chilis, in eine Schüssel geben, mit Olivenöl und Balsamico Essig vermengen und mit Salz und Pfeffer gut abschmecken.

Radieschen und Kirschtomaten untermengen und nach Bedarf noch mal würzen.

 

Weitere Rezepte zum Thema

 
Online Kursanmeldung
Melde Dich online für unsere Gruppenkurse an.